Ventilatoren Mobi-Vent – mobil

Radial-Ventilatoren auf fahrbarem Gestell, 1.300 bis 2.100 m³/h - 0,37 bis 0,75 kW

Mobi-Venti-Ventilatoren sind kraftvolle und leicht zu transportierende Gebläse für den Einsatz im Service- und Reparaturbereich an wechselnden Orten. Luftmengen von 1.300 m³/h bis zu 2.100 m³/h Leistungen von 0,37 kW bis 0,75 kW als Standard-Geräte.   Die Ventilatoren Typ „Mobi-Vent“ bieten eine ideale Möglichkeit an unterschiedlichen Einsatzorten für frische Luft zu sorgen. So können mit den mobilen Ventilatoren zum Beispiel Schweißrauche im Silo-, Schiffs- und Containerbau abgesaugt werden, wo stationäre Absauganlagen nicht aufgebaut werden können. Je nach Einsatzbereich können unterschiedliche Ansaugund Ausblas-Schläuche verwendet werden. Zum Beispiel Ansaugschläuche mit Magnet-Trichter für Schweißrauch in Röhren oder beim Bebälterbau.

Besondere Merkmale

Sonderlösungen auf Anfrage.

Kompletteinheit bestehend aus:

  • Ventilator, 230-V-Elektromotor 1∼
  • mit 4 Meter Elektrokabel sowie
  • Motorschutzschalter,
  • Fahrgestell mit 2 Bock- und 2 Lenkrollen, Griff
  • Ansaugstutzen ø 160 mm
  • Ausblasstutzen ø 200 mm
  • passend für unterschiedliche Schläuche

 

Auf Anfrage:

Andere Größen und Leistungen, Ausführung in 380/400 Volt (ohne Kabel und Schalter)

Mobi-Vent 1300 Mobi-Vent 2100
Luftleistung m³/h max.(freiblasend) 1.300 2.100
Motor (230 Volt; 50 Hz, 1-Phas) kW 0,37 0,75
Motor (230 Volt; 50 Hz, 1-Phas) kW 160 160
Motor (230 Volt; 50 Hz, 1-Phas) kW 200 200

Zubehör:

  • PVC-Schlauch ø 160 mm (Ansaugschlauch) Längen: 2 Meter, 3 Meter und 4 Meter
  • PVC-Schlauch ø 200 mm (Ausblasschlauch) Längen: 3 Meter und 6 Meter
  • Schlauchschellen DN 160 mm und DN 200 mm zu Befestigung der Schläuche
  • Erfassungstrichter mit Magnetfuß