Taschenfilter und Patronenfilter

RICHTERS bietet Entstauber für nahezu alle Anwendungen. Von der Einzelplatzlösung mit 500 m³ Absaugleistung bis zur Zentralanlage für über 25 Arbeitsplätze mit über 20.000 m³.
RICHTERS bietet

  • Taschenfilter
  • Patronenfilter
  • Schlauchfilter
  • Nassabscheider
  • Zyklon-Vorabscheider

Große Filterflächen garantieren eine geringe Filterflächenbelastung und damit lange Standzeiten der Filtereinsätze.

Für spezielle Einsatzzwecke können die Filtergeräte auch mit einer Feuerlösch-Einrichtung oder einem Explosionsschutz ausgestattet werden.

Die stationären Filteranlagen von RICHTERS haben sich im professionellen Einsatz bewährt. Große Staubmengen werden mit großflächigen Filtertaschen oder Patronenfiltern bewältigt.

Zur Erfassung von Schweißrauch haben sich die selbstreinigenden Patronenfiltergeräte bestens bewährt. Sie können sowohl zur Absaugung von manuellen Schweißarbeitsplätzen, als auch von Schweißrobotern eingesetzt werden.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den angefügten PDF-Prospekten, oder rufen Sie uns einfach an.

Filteranlage – Taschenfilter TT
Filteranlage – Taschenfilter TTM
Filteranlage – Wandfilter WFE Schweissrauchfilter
Filteranlage – mobiler Schweissrauchfilter MFE
Filteranlage – Patronenfilter PF-Jet
Filteranlage – Schlauchfilter TS
Filteranlage – Schweissrauchfilter SR-S stationär

Anwendungsbeispiele:

 

 

Rauch-, Gas- und Aktivkohlefilter

Rauch, Gas und Stäube werden meist durch Absaugarme oder Absaugtische erfasst und in die Filteranlage geleitet.

Hier werden die Schadstoffe abgeschieden und die saubere Luft wird entweder in die Halle zurück, oder nach außen geblasen

 

Ölnebel- und Emulsionsnebelfilter

Um die in der spanabhebenden Industrie auftretenden Kühl-/Schmierstoffnebel oder Ölrauche zu erfassen, werden die Filtergeräte meist direkt auf das CNC-Bearbeitungszentrum gesetzt. Bei mehreren Anlagen lohnt sich oft auch eine zentrale Ölnebel-Filteranlage.
Für die Ölnebel werden heutzutage hauptsächlich die mechanischen Filteranlagen eingesetzt. Um jedoch den Ölrauch besser abscheiden zu können, empfehlen sich elektrostatische Filteranlagen.

Bei RICHTERS finden Sie beide Systeme in der für Ihre Anwendung passenden Größe
RICHTERS bietet:

  • – mechanische Öl- und Emulsionsnebel-Filtergeräte
  • – elektrostatische Ölnebel- und Emulsionsnebel-Filtergeräte
  • – Einzelplatzlösungen – zur direkten Montage auf der CNC/Dreh- oder Erodiermaschine
  • – Zentralanlagen für die gleichzeitige Absaugung mehrerer Bearbeitungsmaschinen
  • – optional: mit Aktivkohle zur Reduzierung unangenehmer Gerüche
  • – ergänzend mit PIONATOR-Vorabscheider für große Mengen an Flüssigkeiten

Große Filterflächen garantieren eine geringe Filterflächenbelastung und damit lange Standzeiten der Filtereinsätze. Die RICHTERS-Filtergeräte sind praxisgerecht entwickelt, so dass sie einfach zu bedienen und leicht zu warten sind.

Ein besonderes Highlight im RICHTERS-Lieferprogramm ist der PIONATOR-Vorabscheider. – Bei der Bearbeitung von großen Mengen an Flüssigkeit sind normalerweise die Filterelemente schnell nass oder verstopft und müssen häufig ausgetauscht werden. – Nicht so mit dem PIONATOR. Der PIONATOR wird als Vorabscheider einfach vor das Filtergerät gesetzt und scheidet große Mengen an Flüssigkeit ab, bevor sie in das Filtergerät gelangen. – So halten die Filterelemente wesentlich länger, ein vorzeitiger Austausch der Filtereinsätze ist nicht mehr nötig. Das spart Zeit, Geld und Ressourcen.

Die RICHTERS Öl- und Emulsionsnebelabscheider haben sich über viele Jahre im professionellen Einsatz bewährt.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den angefügten PDF-Prospekten, oder rufen Sie uns einfach unter 0 22 91 – 90 77 – 966 an.

 

Richters Filtergerät – ON mechanischer Ölnebelfilter Standgerät

Richters Filtergerät – Pionator – Flüssigkeits-Vorabscheider

Richters Filtergerät – EL elektrostatischer Ölnebelfilter

Richters Filtergerät – FLX mechanischer Ölnebelfilter liegend

 

Anwendungsbeispiele: